Der Weg ist mein Ziel!

Im Jahr 2000 habe ich mich auf meinen bewussten Weg gemacht, ohne zu wissen, wo er mich hinführt. Ich habe mein Herz immer mehr geöffnet und dadurch mein Vertrauen, meine ICH-BIN-PRÄSENZ und meine Kraft von Innen heraus gestärkt. Mein Weg – raus aus dem Modus, im Leben oftmals nur noch zu funktionieren – begann bei einem Seminar mit dem Thema: „Durch Motivation Berge versetzen!“ Dort habe ich eine Dame getroffen, die in mir etwas ausgelöst hat, was ich damals kaum beschreiben konnte. Sie hat mir durch weitere Treffen  das Tor geöffnet, um mich zu erinnern und wieder zu interessieren, was wir als das „Zwischen“ bezeichnen.

Zwischen Himmel und Erde- das Unsichtbare, Unerklärliche, Übersinnliche!

Dass in uns Menschen unentdeckte Möglichkeiten verborgen sind, habe ich schon oft vermutet. Durch meinen neu eingeschlagenen Weg erinnerte ich mich daran, dass ich in frühen Kindertagen mit der geistigen Welt stark verbunden war. Diesen damaligen Zugang und diese Verbindungen konnte ich wieder aktivieren. Seitdem ist mein Leben liebens- und lebenswerter. Dies schützt mich zwar nicht vor den Tiefen, aber sie sind zeitlich kürzer, denn Lösungen stellen sich schneller ein.

Ist es möglich, eine Kombination zwischen Himmel und Erde zu leben?

Ja, absolut! Denn genau das ist die Basis des Lebens. Der Himmel = Yang-Energie und die Erde = Ying-Energie. Wenn sich beide Energien in Ihrem Resonanzfeld mit gleichen Anteilen durchdringen, sind Sie in Ihrer Mitte, im Zentrum, im Herzen.

Im Hier und Jetzt kombiniere ich meine Berufe als Inhaberin eines Immobilienunternehmens, um Menschen ein neues Zuhause oder Geschäftsräume zu vermitteln – und als Energetikerin, Authentic Life Coach®, Feng Shui Beraterin, um Menschen auf Ihrem persönlichen Entwicklungsweg zu begleiten. Ihnen die Tore für mehr Lebensqualität zu öffnen, damit sie wieder in den goldenen Fluss des Lebens eintauchen.

Was motiviert mich immer wieder?

In meinem Leben gibt es einen Schlüsselsatz: „Mit dem Dank und der Freude über meine eigene Atmung öffne ich mein Herz!“ Dieser Satz begleitet mich seit vielen Jahren und er aktiviert meine Liebe, Offenheit, Neugierde, Freude, Dankbarkeit, Lebenslust, Glück, Kraft, Kreativität, inneres Wissen, Intuition und Lebendigkeit, um das Leben Tag für Tag zu entdecken.

Wer hat mich inspiriert oder im nachhinein meine Wahrnehmungen bestätigt?

Alle meine Ausbilder und Mentoren, denen ich an dieser Stelle von Herzen danke. Darüber hinaus haben mich die Studien von Bruce Lipton „Intelligente Zellen, Zellgenetik und das Unterbewusstsein“, die naturwissenschaftlichen und mathematischen Erkenntnisse von Werner Neuner, die Bücher von James Redfield „Die Prophezeiungen“, Diana Cooper „Engel“, Pierre Franckh „Gesetz der Resonanz“, Brandons Bays „The Journey“, Neal Donald Walsch „Ich bin das Licht“, Christine und Robert Salopek „M.A.C.H.T, nimm Dein Leben in die Hand“, Vorträge von Robert Betz und die Filme „The Secret“, „What the Bleep do we (k)now!?“, „Die Gabe – Warum wir hier sind“ begleitet.

Mein energetisches Wirken…

… sehe ich als meine Berufung an. Sobald ich mir meine Verbindung zur geistigen Welt bewusst mache und für andere Menschen oder für mich wirke, bin ich die, die ich bin.