In der Meditation zentrieren wir uns auf uns selbst – finden zu unserer Ich-Bin-Präsenz. So überwinden wir die eigenen Begrenzungen im Innen und Außen, sensibilisieren unsere Sinne.

Der Zugang zu unserem mentalen Leben lässt uns erkennen, was dahinter verborgen ist – was sich „zwischen Himmel und Erde“ befindet. Gleichzeitig hilft uns die Meditation, körperliche Schmerzen loslassen oder zu verändern. Verbesserte Lebensqualität, mehr Lebensfreude, körperliche Beweglichkeit und Energie sind unmittelbare Erfahrungen.

 

Dein Herz spüren und öffnen

Eine fantastische Entdeckungsreise zu sich selbst: Meine geführten Meditationen können entspannend, erfrischend, inspirierend, lösend, erkennend, kraftspendend und befreiend sein. Nur durch meine Worte und Deine Vorstellungen wird Deine Kreativität angeregt. So wird es möglich, den wahren Weg im Leben zu finden.